13:50 – Jörg Ullrich

Bei der Konzeption von FordPass wurden mit Hilfe einer eigenen Unternehmenseinheit die häufig fragmentierten Angebote einzelner Unternehmensbereiche zusammengeführt. Bei der konkreten Ausgestaltung habe man auch ein besonderes Augenmerk auf die Nutzung des Portals außerhalb des Fahrzeugs gelegt. Das Ergebnis: Eine Lösung, die sowohl im Infotainment als auch auf dem Smartphone genutzt werden kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.